Willkommen beim Radfahrportal

der Stadt Frankfurt am Main.
 

Vom Kornmarkt direkt zum Main

Lückenschluss Am Kornmarkt

Direkt und ohne sich zwischen Passanten und Touristen durchschlängeln zu müssen, kommen Rad Fahrende jetzt vom Kornmarkt direkt zum Mainkai. Ein neuer Lückenschluss südlich der Berliner Straße macht das möglich. mehr

 

Lückenschluss in Ginnheim

Lückenschluss in Ginnheim

Als eine der letzten Einbahnstraßen mit Tempo 30 wurde jetzt die Straße Alt-Ginnheim für Rad Fahrende in Gegenrichtung freigegeben. Das ermöglicht eine direkte Verbindung nach Heddernheim und in die Nordweststadt. mehr

 

Fahrrad-Parken in Frankfurt

Fahrrad-Parkhaus an der Konstablerwache in Frankfurt

Sichere, gut zugängliche und ausreichende Abstellplätze sind ein wichtiger Teil der Radfahr-Infrastruktur einer Stadt. Die Stadt Frankfurt arbeitet kontinuierlich daran, die Parkmöglichkeiten für Rad Fahrende zu verbessern.

 

Meldeplattform

Beispielkarte der Meldeplattform

Helfen Sie uns dabei, Frankfurts Radwege noch besser und vor allem fahrradfreundlicher zu machen, indem Sie uns mitteilen, wo Sie Straßenschäden entdeckt haben oder ein barrierefreies Radfahren verhindert wird.

 

Service-Netzwerk

Kartenauschnitt des Service-Netzwerks

Damit Sie Ihr Rad bei einer Panne selbst wieder startklar machen können, stellen Ihnen rund 100 Service-Partner des Radfahrbüros im Frankfurter Stadtgebiet kostenlos Standluftpumpen, Flicken und Werkzeug zur Verfügung.

 

Kompetent im Verkehr?

Radfahrerin überquert Bahngleise

Fühlen Sie sich unsicher beim Radfahren und Ihr Wissen über die Verkehrsregeln ist auch schon etwas eingestaubt? Dann sind Sie bei FahrRad! genau richtig. Die Radfahrlehrerin Christine Rhodes garantiert mehr Sicherheit und Spaß beim Radfahren.

 

Radfahrbüro-Newsletter

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?
Dann abonnieren Sie unseren Newsletter:

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

Termine ausblenden

Allgemeine Termine

 
Termine ausblenden

Termine Radsport und Mehr

 


Servicenavigation