Lastenrad Winter
20.12.22 Service

Keine Kaufprämie für Lastenräder mehr

In den Jahren 2021 und 2022 hat die Stadt Frankfurt die private Anschaffung eines Lastenrads bezuschusst. Das Mobilitätsdezernat hat nun entschieden, die private Lastenradförderung 2023 nicht neu aufzulegen und stattdessen Sharing-Lösungen zu stärken.

In den beiden vergangenen Jahren hat die Stadt Frankfurt die private Anschaffung eines Lastenrads bezuschusst, zum Jahresende häufen sich nun die Anfragen, ob es 2023 wieder eine Förderung geben wird. Das Mobilitätsdezernat hat hierzu nun eine Entscheidung getroffen, so soll die private Lastenradförderung im kommenden Jahr nicht neu aufgelegt werden, stattdessen wird geprüft, wie Lastenrad-Sharing Angebote besser unterstützt werden können. Diese zum Teil kostenlosen Angebote haben den Vorteil, dass auch Menschen die sich die Anschaffung eines so teuren Rades nicht leisten können, Lastenräder in unserer Stadt im Rahmen einer Ausleihe, nutzen können. Künftig soll gezielt die Nutzung von Lastenrädern und nicht der Besitz eines Lastenrads gefördert werden. Wie die Unterstützung von Lastenrad-Sharing Angeboten am besten erfolgen soll, wird im kommenden Jahr entwickelt werden.

Weitere Meldungen zum Thema: Service

Marcus-Gwechenberger-Stefan Schwinn-Mike-Josef-Wolfgang-Siefert-und-Daniela-von-Schoeler
08.03.24 | Service

Brücke für den Rad- und Fußverkehr in Griesheim

Bei einem gemeinsamen Pressetermin am Dienstag, 5. März, gaben die Stadt Frankfurt und die Deutsche Bahn (DB) bekannt, dass am Griesheimer Bahnhof eine Behelfsbrücke eingerichtet wird. mehr

Falschparker auf Sperrfläche vor Fußgängerüberweg
23.02.24 | Service

Online-Portal zur Anzeige von Ordnungswidrigkeiten

Das Ordnungsamt der Stadt Frankfurt am Main hat ein neues Online-Portal live geschaltet, in dem Privatpersonen Verstöße im ruhenden Verkehr online melden können. Ziel ist eine beschleunigte Bearbeitung der Anzeigen. mehr

Fahrradstraße Oeder Weg
10.11.23 | Service

Positives Zwischenfazit zur Umgestaltung des Oeder Wegs

Die Frankfurt University of Applied Sciences begleitet wissenschaftlich die fahrradfreundliche Umgestaltung des Oeder Wegs. Der vorgelegte Zwischenbericht belegt eine höhere Wohn- und Aufenthaltsqualität. mehr