Verkehrskontrolle
31.10.16 Aktionen und Veranstaltungen

Lass dich sehen!

Vom 31. Oktober bis 11. November finden in Frankfurt wieder die Verkehrssicherheitswochen von Straßenverkehrsamt und Polizei statt. Es geht darum, Aufmerksamkeit für das Thema „Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit“ zu schaffen.

Verkehrssicherheitswochen starten am 31. Oktober

Seit Sonntag, 30. Oktober, gilt Winterzeit: es wird also früher dunkel. Bei Dämmerung und Dunkelheit steigt das Unfallrisiko auf der Straße um das Dreifache, wenn Regen und Schnee dazukommen sogar um das Zehnfache. Sichtbarkeit in der Dunkelheit schützt daher insbesondere die schwächeren Verkehrsteilnehmenden vor Unfällen.

Vom 31. Oktober bis 11. November finden in Frankfurt daher wieder die Verkehrssicherheitswochen von Straßenverkehrsamt und Polizei zum Thema "Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit" statt.

Während der Verkehrssicherheitswochen kontrollieren Straßenverkehrsamt und Polizei an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet Radfahrer, klären über die besonderen Gefahren der dunklen Jahreszeit auf, geben Tipps für mehr Sicherheit durch Sichtbarkeit und verteilen die beliebten "Lass Dich sehen!"-Snapbänder des Verkehrsdezernates.

Dabei wird auch ein besonderes Augenmerk auf Radfahrende gerichtet, die sich nicht regelkonform verhalten. Und dadurch nicht nur sich selbst, sondern auch andere schwächere Verkehrsteilnehmer, wie Fußgänger, gefährden oder belästigen.

In den ersten beiden Wochen nach den Herbstferien führt das Straßenverkehrsamt in 70 Schulweg-Bereichen Geschwindigkeitskontrollen durch.

Alle Informationen rund um das Thema "Sicherheit durch Sichtbarkeit" findet man unter http://www.lassdichsehen.de . Weitere Informationen, insbesondere auch zum Thema "Schwächere Verkehrsteilnehmende" sind auch unter http://www.polizei.hessen.de/Verkehr/Verkehrssicher-in-Hessen/ abrufbar.

 

Weitere Meldungen zum Thema: Aktionen und Veranstaltungen

Testfahrten während der Eurobike 24
08.07.24 | Aktionen und Veranstaltungen

Nachlese der EUROBIKE 2024

Zum dritten Mal lud die Eurobike zur weltgrößten Plattform für die Fahrrad- und Ecomobility-Welt auf die Messe Frankfurt ein. Bei den über 1.800 ausstellenden Unternehmen aus mehr als 60 Ländern war die Stimmung überaus positiv. mehr

Stadtradeln Ehrungen 2024
06.07.24 | Aktionen und Veranstaltungen

Ehrungen fürs Stadtradeln 2024

Beim STADTRADELN in Frankfurt haben sich 2024 so viele Radelnde wie nie zuvor beteiligt. Mobilitätsdezernent Wolfgang Siefert hat die besten Teams und Einzelradelnden bei der Fahrrad- und Mobilitätsmesse EUROBIKE geehrt. mehr

Gewerblich nutzbare Lastenräder
19.06.24 | Aktionen und Veranstaltungen

Start der zweiten Runde „flottes Gewerbe“

Am 6. Juli startet die zweite Runde des Programms „flottes Gewerbe“ zur Förderung der gewerblichen Nutzung von Lastenrädern. Interessierte Unternehmen können sich jetzt zur Auftaktveranstaltung im Rahmen der EUROBIKE anmelden. mehr