mainziel Infotafeln 2015
22.07.15 Aktionen und Veranstaltungen

Freundliche Aufforderung

In diesem Sommer wollen die 18 mainziel-Infotafeln in Frankfurt wieder möglichst viele Autofahrer durch einen freundlichen Hinweis zum Umsteigen aufs Rad motivieren. Auch die Web-Adresse des Radfahrportals gehört dazu.

mainziel Infotafeln 2015

Radeln statt stauen

Manchmal kommt es einfach nur darauf an, die Idee zu haben – manchmal fehlen aber auch Tipps und Infos, eine Idee in die Tat umzusetzen. Seit dem 21. Juli versucht das Radfahrbüro wieder, über die städtischen mainziel-Infotafeln an den Frankfurter Einfallstraßen die Auto Fahrenden mit der schönen Alternative zum täglichen Stau zu konfrontieren. Wer sich erst einmal mit hilfreichen Radel-Infos präparieren möchte, sieht auch gleich den Link zum Radfahrportal.

Weitere Meldungen zum Thema: Aktionen und Veranstaltungen

FRM7 Aktualisierte Teilstrecke
19.02.24 | Aktionen und Veranstaltungen

Feedback zu neuer Radschnellweg-Trasse erwünscht

Der geplante Radschnellweg FRM7 soll in einigen Jahren die Städte Frankfurt am Main, Maintal und Hanau miteinander verbinden. Die gesamte, nördlich des Mains verlaufende Strecke wird vom Ostbahnhof Frankfurt bis zum Hanauer Stadtzentrum voraussichtlich rund 17 Kilometer lang sein. mehr

Arbeiten an einem rotamrkierten Radweg
24.01.24 | Aktionen und Veranstaltungen

Pressekonferenz zu Mobilitätswende und Feuerwehr

Die Mobilitätswende und die Anforderungen der Feuerwehr besser zusammen zu denken ist das gemeinsame Anliegen von Stadträtin Annette Rinn, Dezernentin für Ordnung, Sicherheit und Brandschutz und Stadtrat Wolfgang Siefert, Dezernent für Mobilität. mehr

Elektriker mit Lastenrad
04.01.24 | Aktionen und Veranstaltungen

Abschlussbericht zu "flottes Gewerbe"

Acht Betriebe in Frankfurt am Main hatten 2023 im Rahmen des Projekts „flottes Gewerbe“ Gelegenheit, Lastenräder einige Wochen testweise für ihre Wirtschaftslogistik einzusetzen. Nun liegt der Abschlussbericht vor. mehr