mainziel Infotafeln 2015
22.07.15 | Aktionen und Veranstaltungen

Freundliche Aufforderung

In diesem Sommer wollen die 18 mainziel-Infotafeln in Frankfurt wieder möglichst viele Autofahrer durch einen freundlichen Hinweis zum Umsteigen aufs Rad motivieren. Auch die Web-Adresse des Radfahrportals gehört dazu.

mainziel Infotafeln 2015

Radeln statt stauen

Manchmal kommt es einfach nur darauf an, die Idee zu haben – manchmal fehlen aber auch Tipps und Infos, eine Idee in die Tat umzusetzen. Seit dem 21. Juli versucht das Radfahrbüro wieder, über die städtischen mainziel-Infotafeln an den Frankfurter Einfallstraßen die Auto Fahrenden mit der schönen Alternative zum täglichen Stau zu konfrontieren. Wer sich erst einmal mit hilfreichen Radel-Infos präparieren möchte, sieht auch gleich den Link zum Radfahrportal.

Weitere Meldungen zum Thema: Aktionen und Veranstaltungen

Nationale Radlogistik Konferenz in Frankfurt - Mann auf Lastenrad
21.01.21 | Aktionen und Veranstaltungen

Nationale Radlogistik-Konferenz in Frankfurt

In Zeiten wachsenden Online-Handels und Corona-Pandemie entlastet emissionsfreie Radlogistik die Innenstädte und schützt das Klima. Ihr Ausbau steht Ende September 2021 im Fokus der 2. Nationalen Radlogistik-Konferenz in Frankfurt am Main. mehr

20 Handkäs Abstand - Verkehrssicherheitsaktion Bus
27.11.20 | Aktionen und Veranstaltungen

Verkehrsdezernat startet Aufklärungskampagne

Mit Änderung der StVO zum 28.04.2020 gilt auch offiziell das, was sich zuvor lediglich aus der Rechtsprechung ableitete: Bei dem Überholen von Fahrradfahrer*innen ist ein Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. mehr

Aufbau einer Ausstellung mit Schaukästen auf belebter Innenstadt-Straße
18.11.20 | Aktionen und Veranstaltungen

Fahrradfreundlicher Oeder Weg

Der Oeder Weg ist eine der zentralen Geschäftsstraßen im Frankfurter Nordend. Die Stadt Frankfurt am Main hat nun eine Planung erarbeitet, um den Straßenzug lebenswerter zu gestalten und die Voraussetzungen für den Radverkehr zu verbessern. mehr