Lastenrad im Profil
15.02.22 | Service

Eilmeldung: Ansturm auf Lastenrad-Förderung

Im Laufe des Vormittags am 15. Februar, dem Stichtag für die Einreichung der Anträge für die Lastenrad-Förderung, kam es förmlich zu einem Ansturm. Anträge, die am 15.2. noch eingehen, kommen auf eine Warteliste.

Volumen bereits am Vormittag ausgeschöpft

Dass die Zahl der Anträge hoch sein würde, war zu erwarten - allerdings nicht, dass die Zahl der möglichen Förderungen für Lastenräder schon nach wenigen Stunden erreicht sein würde. Dies war bereits am Vormittag des 15. Februar 2022 der Fall. Nun gilt: Anträge, die im Laufe des Stichtages noch eingehen, werden in einer Warteliste erfasst. Anträge, die ab dem 16. Februar eingehen, können im Jahr 2022 leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Eine weitere Möglichkeit, den Erwerb eines Lastenfahrrads fördern zu lassen, bietet das Land Hessen. Informationen dazu bietet die Seite: klimaschutzplan-hessen.de/lastenrad