Sie sind hier: Home » Aktuelles » Top-Thema » Archiv » STADTRADELN 2018




STADTRADELN 2018

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Klima-Bündnis wieder den bundesweiten Städtewettbewerb STADTRADELN, in dessen Rahmen die Kohlendioxid-Ersparnis der Teilnehmenden im Vergleich zur Autonutzung erfasst wird.

Rad fahrendes Paar vor dem Westhafenturm in Frankfurt

Vom 3. bis 23. Juni können Initiativen, Privatleute, Firmen als Einzelne oder in der Gruppen im Zeitraum möglichst viele Fahrrad-Kilometer sammeln und damit ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten und ein Zeichen zur Radförderung setzen.

RADELN SIE SCHON?

Worum geht’s?

Drei Wochen lang radelt Frankfurt, was das Zeug hält! Ob auf dem Arbeitsweg oder in der Freizeit: jeder Fahrradkilometer zählt. Kommunen, die besonders viele kohlendioxidfreie Kilometer sammeln, werden vom Klima-Bündnis prämiert. Zudem gibt es in Frankfurt am Main Auszeichnungen für den radaktivsten Stadtteil und das Team mit den meisten Kilometern pro Person.

Wer kann teilnehmen?

Kohlendioxidfreie Radkilometer sammeln können alle, die in Frankfurt am Main wohnen, arbeiten, studieren oder zur Schule gehen.

Wie kann ich mitmachen?

Treten Sie auf www.stadtradeln.de einem bestehenden Frankfurter Team bei – oder gründen Sie Ihr eigenes. Die täglich geradelten Kilometer tragen Sie im Online-Radelkalender – oder über die STADTRADELN-APP ein.

Wann wird geradelt?

Vom 3. bis 23. Juni 2018 nimmt die Stadt Frankfurt am Main teil. Wie in allen anderen Kommunen umfasst die Aktionszeit 21 Tage.

Alle Infos finden Sie auch auf:

www.stadtradeln.de

www.facebook.com/stadtradeln

www.schulradeln.de

Der Wettbewerb Schulradeln ist eine gemeinsame Initiative von ivm GmbH und Klima-Bündnis im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen.

Ansprechpartner in Frankfurt am Main

Stadt Frankfurt am Main
Umweltkommunikation im Umweltamt
Galvanistraße 28
60486 Frankfurt am Main

E-Mail an das Umweltamt

 

STADTRADELN POSETER 2018
 

Hier können Sie den Flyer zum STADTRADELN 2018 in Frankfurt am Main herunterladen.

Bundesweite Koordination

Klima-Bündnis e. V.
Galvanistraße 28
60486 Frankfurt am Main

www.klimabuendnis.org



Servicenavigation