Sie sind hier: Home » Aktuelles » Kurzmeldungen » Archiv » Fahrradparkplätze zur Feier




Fahrradparkplätze zur Feier

Mit dem Rad zum Tag der Deutschen Einheit 2015. Anlässlich des Bürgerfestes gibt es fünf zentrale Orte, an denen ein Fahrrad abgestellt werden kann.

Karte mit Fahrradparkplätzen zum Tag der Deutschen Einheit

Mit dem Rad zum Tag der Deutschen Einheit

Die Fahrradabstellanlagen befinden sich:

  • auf dem Börsenplatz,
  • an der Taunusanlage,
  • auf dem Carl-Theodor-Reiffenstein-Platz,
  • der Große Gallusstraße und
  • am südlichen Mainufer (am östlichen Beginn der Ländermeile).

Die genannten Abstellplätze sind teilweise mit Fahrradbügeln, an denen die Räder angeschlossen werden können, ausgestattet. Besucher werden gebeten, ausschließlich diese Plätze zu nutzen, um so ein Freibleiben der Flucht- und Rettungswege aus Sicherheitgründen zu gewährleisten.

Übersichtskarte der Fahrradabstellplätze als PDF-Dokument.

Die Fahrradabstellplätze im interaktiven Stadtplan finden.

(21.09.15)

Weitere Kurzmeldungen zum Thema: Service

 
Niederräder Brücke gesperrt

Wegen gravierender Schäden ist der Fuß- und Radweg der Niederräder Brücke gesperrt. Das Amt für Straßenbau und Erschließung hatte bei Routinekontrollen festgestellt, dass sich der Zustand der Gehwegplatten verschlechtert hatte.

 
Fahrradgarage im Nordend

In dicht bebauten Stadtvierteln ist es oft schwierig, einen sicheren Stellplatz für das Fahrrad in Wohnungsnähe zu finden. In einem Modellversuch hat die Stadt Frankfurt am Main jetzt im Nordend FahrRadGaragen aufgestellt.

 
Martin Boré

Wir trauern um unseren Freund und ehemaligen Kollegen, Martin Boré, der nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren verstorben ist. Er hatte wesentlichen Anteil am Aufbau und dem Erfolg des Radfahrbüros.

Alle Kurzmeldungen: Archiv » Service



Servicenavigation