Sie sind hier: Home » Aktuelles » Top-Thema » Archiv » Grünes Licht an der Grünen Weide




"Grünes Licht" an der "Grünen Weide"

Die Wegesanierung des Niddauferwegs an der Grünen Weide ist abgeschlossen. Seit Anfang Juni ist es damit für Radler, Spaziergänger und Jogger noch angenehmer geworden, im GrünGürtel unterwegs zu sein.

Radfahrer auf saniertem Radweg an der Grünen Weide

Seit Anfang Juni ist alles fertig

Bereits im Herbst 2013 war die Sanierung des Niddauferwegs im Bereich Grüne Weide, flussaufwärts des alten Höchster Wehres auf Hinweisschildern angekündigt worden. Schlaglöcher, loser Schotter und Pfützen hatten das Radeln und Spaziergehen auf dem 1,4 Kilometer langen Abschnitt erheblich beeinträchtigt. Beginn der Sanierungsarbeiten, die in mehreren Teilabschnitten realisiert wurden, war im April 2014. Der Fuß- und Radverkehr konnte während der Bauarbeiten relativ unproblematisch auf die gegenüberliegende Niddauferseite verlegt werden.

Radfahrer auf saniertem Radweg an der Grünen Weide – vergrößerte Ansicht wird in Lightbox angezeigt
Neuer Fahrbahnbelag auf Radweg – vergrößerte Ansicht wird in Lightbox angezeigt
Radfahrer auf saniertem Radweg – vergrößerte Ansicht wird in Lightbox angezeigt
Radfahrer auf Uferweg mit neuem Belag – vergrößerte Ansicht wird in Lightbox angezeigt

Nachdem Anfang Mai bereits im ganzen Sanierungsabschnitt die dunkle Asphalt-Tragschicht aufgebracht werden konnte, hat der Niddauferweg wenige Wochen später seine endgültige Oberfläche, einen hellen, angenehm zu befahrenden Dränasphalt erhalten. Auch die Pausen am Niddaradweg werden komfortabler: Im Zuge der Sanierung sind längs des Weges kleine gepflasterte Flächen mit Sitzbänken gestaltet worden.

Über diese Sanierungsmaßnahme hinaus hat sich am Niddauferweg in jüngster Zeit Einiges getan: Auf diesen Seiten des Frankfurter Radfahrportals finden Sie Informationen über die Renaturierung am Höchster Wehr, die Radwegunterführung in Heddernheim sowie die Wegeerneuerung zwischen Eschersheim und Bonames.

Alter Fahrbahnbelag auf Radweg an der Grünen Weide

So sah es noch im Herbst 2013 an der Grünen Weide aus...

Schöner Radweg durch grüne Natur

Der gleiche Wegeabschnitt aus etwas anderer Perspektive im Juni 2014



Servicenavigation