Sie sind hier: Home » Aktuelles » Top-Thema » Archiv » Wir schalten einen Gang rauf!




Wir schalten einen Gang rauf…

… und feiern ein Jahr Radfahrbüro! Dies nutzen wir, um uns noch mal ausführlich vorzustellen.

Fahrradfahrer vor der Hauptwache

Viele Frankfurter unterstützen uns tatkräftig und wir tun alles, um das Radfahren für Sie noch angenehmer zu machen. Vor kurzen trafen wir uns morgens, um den Radlern Frankfurts mit unserer Weihnachtsaktion eine kleine Freude zu machen. Viele freuten sich über die süße Aufmerksamkeit, einige kannten uns jedoch noch nicht. Das nehmen wir jetzt zum Anlass, um uns nach einem Jahr Radfahrbüro noch mal ausführlich vorzustellen. Wir haben nicht nur Mitarbeiterprofile erstellt, sondern geben einen Einblick in die Arbeit des Radfahrbüros. Was sind unsere Hauptaufgaben? Wer sind die Partner des Radfahrbüros, die mit uns täglich zusammenarbeiten? Und wie funktioniert die Einbindung in städtische Bauvorhaben? Natürlich brauchen wir auch weiterhin Ihre Hilfe. Wann immer Sie ein Problem für Radler sehen, informieren Sie uns über die Meldeplattform. Eine Anleitung für die perfekte Meldung gibt es auch. Damit können wir Ihre Anliegen am schnellsten bearbeiten.

Zu guter Letzt rufen wir noch zum winterlichen Fotowettbewerb auf und möchten sehen, wie Radfahrer den Winter erleben. Machen Sie mit! Passen Sie jedoch im Winter auf sich auf, durch 70 blaue Räder haben wir bereits ein Zeichen für Verkehrssicherheit gesetzt. Lesen sie doch mal unsere Tipps fürs Radfahren im Winter.

Ein gutes neues Jahr wünscht Ihnen

Ihr Radfahrbüro der Stadt Frankfurt



Servicenavigation