Sie sind hier: Home » Ihre Route » Radrouten in Frankfurt » Radroute 2: Bockenheim - Bornheim




Radrouten in Frankfurt

Wir haben für Sie einige Radrouten quer durch Frankfurt zusammen gestellt.

Radfahrer auf rotem Rennrad
Kartenbeschreibung in Textform einblenden

Routenbeschreibung:

Die Radroute Bockenheim-Bornheim führt vom Stadtteil Bockenheim über die Stadtteile Westend und Nordend nach Bornheim.
Von Bockenheim aus erreicht man über die Bockenheimer Landstraße (Radroute 3) die Freiherr-von-Stein-Straße (Startpunkt der Radroute 2). Nach ca. 90 Metern geht die Strecke rechts in die Staufenstraße über. Daraufhin folgt man dem Straßenverlauf für ca. 500 Meter bis ans Ende der Staufenstraße. Dort angekommen biegt man links auf den Reuterweg ein. Dem Reuterweg folgt man ca. 200m und biegt anschließend rechts in den Grüneburgweg ein. Nach ca. 300 Metern hält man sich links und verlässt den Grüneburgweg auf die Fichardstraße, welcher man ca. 500 Metern folgt.

Man überquert den Oeder Weg und gelangt auf die Hermannstraße. Nach ca. 400 Metern auf der Hermannstraße erreicht man die Koselstraße, welcher man ca. 350 Meter folgt.
Am Ende der Koselstraße angelangt, biegt man rechts ab und nimmt direkt die erste links, um den Friedberger Platz zu passieren. Auf der Bornheimer Landstraße angekommen, muss dem Straßenverlauf für ca. 500 Meter gefolgt werden. Die Berger Straße ist zu überqueren, und nach ca. 100 Metern biegt man nach links in den Sandweg ab. Nach weiteren 200 Metern hat man das Ziel erreicht und befindet sich auf der Habsburgerallee.



Servicenavigation