Sie sind hier: Home » Ihre Route » Radrouten in Frankfurt » Radroute 3: Zoo - Bockenheim




Radrouten in Frankfurt

Wir haben für Sie einige Radrouten quer durch Frankfurt zusammen gestellt.

Fahrradfahrer mit Kinderanhänger vor der Alten Oper
Kartenbeschreibung in Textform einblenden

Routenbeschreibung:

Die Radroute Zoo-Bockenheim führt vom Stadtteil Ostend (Zoo) über die Innenstadt und Westend nach Bockenheim.

Startpunkt ist der Alfred-Brehm-Platz an der Westseite des Frankfurter Zoos. Die Route führt nach Westen durch die Pfingstweidstraße und die Zeil in die Innenstadt. An der Kurt-Schumacher-Straße biegt die Route nach links ab, um den Platz Konstablerwache an seiner östlichen und südlichen Begrenzung zu passieren. Durch die Fahrgasse wird die Fahrt in südlicher, kurz darauf durch die als Fahrradstraße eingerichtete Töngesgasse in westlicher Richtung fortgesetzt.

An der Katharinenpforte biegt der Weg nach rechts zur Hauptwache ab. Weiter westlich geht es durch den Steinweg und die Fahrradstraße Goethestraße bis zum Opernplatz, der in Richtung Bockenheimer Landstraße zu überqueren ist. Auf dem Radweg an der Bockenheimer Landstraße wir der gesamte Stadtteil Westend durchquert, bis der Stadtteil Bockenheim an der Bockenheimer Warte erreicht ist. Am Ende des Platzes biegt man an einer Kreuzung halblinks in die Adalbertstraße ein und hat hier die Wahl, den Angebotsradweg auf Bordsteinniveau oder die Fahrbahn zu nutzen. Endpunkt der Route ist die Schlossstraße, die man nach insgesamt rund 4,4 Kilometern Fahrstrecke erreicht.



Servicenavigation